Unsere Eigenkreation

Zutaten

  • 200 Gramm Thunfisch (wir haben frischen Thunfisch in Salzwasser gekocht, geht aber auch aus der Dose)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3-4 Essiggurken
  • Salz, Pfeffer und Gewürze nach Belieben
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • etwas Zitronensaft
  • bei Bedarf etwas Quark, Schmand, etc.

gekochter-thunfisch

zutaten-thunfischdip

Zubereitung

  1. Thunfisch mit dem Pürierstab pürieren
  2. alle anderen Zutaten mit dem Messer etwas zerkleinern
  3. alles zum Thunfisch geben und mit dem Pürierstab zu einer homogenen Creme verrühren
  4. Abschmecken und genießen